Erklärung zur Barrierefreiheit

Der Senator für Finanzen der Freien Hansestadt Bremen ist bemüht, diese Internetseite https://www.lieferantencockpit.de im Einklang mit den nationalen Rechtsvorschriften, dem Behindertengleichstellungsgesetz (BGG) und der Barrierefreien Informationstechnik-Verordnung (BITV 2.0) in ihrer jeweils gültigen Fassung zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/2102 des Europäischen Parlaments und des Rates barrierefrei zugänglich zu machen. Die technischen Anforderungen zur Barrierefreiheit ergeben sich aus der BITV 2.0.

Diese Erklärung zur Barrierefreiheit (Stand: ) gilt für die aktuell im Internet erreichbare Version der Internetseite https://www.lieferantencockpit.de Die Grundfunktionen (Grundaufbau, Navigation, Seitenstruktur, Mobilansicht, zusätzliche Funktionen) wurden während der Erstellung auf Barrierefreiheit durch einen unabhängigen Prüfer in Form eines BITV-Tests (BITV 2.0 / EN 301 549) evaluiert.

Es ist unser Ziel, diesen Internetauftritt fortlaufend zu verbessern, deshalb optimieren wir kontinuierlich die Benutzungsfreundlichkeit des Internetauftritts.



Wie barrierefrei ist das Angebot?

Dieser Webauftritt ist weitgehend barrierefrei. Es werden fast alle Anforderungen der BITV 2.0 erfüllt.



Welche Bereiche sind nicht barrierefrei?

Die nachstehend aufgeführten Inhalte sind nicht barrierefrei:

  • Barriere: Nicht aussagekräftige Textalternativen (WCAG 2.1, 1.1.1 „Non-text content“).

    Für einige grafische Bedienelemente könnte die Textalternative (Bsp.: Icon „Fragezeichen“; Schmuckgrafiken sind als Demo-Image gekennzeichnet ) nicht aussagekräftig sein.

  • Barriere: CSS Pseudo-Content (WCAG 2.1, 1.3.2 „Meaningful Sequence“).

    An wenigen Stellen wird bei der Einbindung von Inhalten CSS Pseudo-Content verwendet. Das kann zu unerwarteten Ergebnissen bei der Ausgabe im Screenreader führen.

  • Barriere: Geräteunabhängige Bedienung (WCAG 2.1, 2.2.1 „Timing Adjustable“).

    Die Sessiondauer für angemeldete User beträgt 30 Min. Aktuell erfolgt vor Ablauf der Sessiondauer keine Warnung per Modal, nach Ablauf der Sessiondauer wird der Nutzende auf die Startseite geleitet.

  • Barriere: Redundante title-Attribute (WCAG 2.1, 2.4.4 „Link Purpose (In Context)“).

    Es sind generische title-Attribute wie "Link title" vorhanden.

  • Barriere: Schwache Fokushervorhebung (WCAG 2.1, 2.4.7 „Focus Visible“).

    Die Fokushervorhebung bei Tastaturbedienung ist durchgängig vorhanden aber an einigen Stellen nur schwer erkennbar.

Datum der Erstellung bzw. letzten Aktualisierung

Diese Erklärung wurde am () erstellt. Die letzte Aktualisierung erfolgte am ().Die Einschätzung erfolgt auf Basis der am durchgeführten Evaluation.



Feedback und Kontaktangaben

Sollten Sie Fragen zur Umsetzung der Barrierefreiheit haben oder auf unseren Seiten auf Barrieren stoßen, kontaktieren Sie uns gerne mit einer Beschreibung, welche Barriere Ihnen aufgefallen ist und wo genau Sie auf diese gestoßen sind. Hierfür können Sie uns gerne unter der folgenden Kontaktmöglichkeit kontaktieren.


Der Senator für Finanzen der Freien Hansestadt Bremen
Referat 45 - Digitalisierung von Verwaltungsleistungen für Unternehmen
Rudolf-Hilferding-Platz 1
28195 Bremen
E-Mail: digliu@finanzen.bremen.de

Hinweise auf die Schlichtungsstelle

Falls nach Ihrem Feedback an den oben genannten Kontakt keine zufriedenstellende Lösung gefunden wurde und die Barriere noch besteht, können Sie sich an die Zentralstelle für barrierefreie Informationstechnik als Durchsetzungsstelle für Bremen wenden.

Die Schlichtungsstelle hat die Aufgabe, bei Konflikten zum Thema Barrierefreiheit zwischen Menschen mit Behinderungen und öffentlichen Stellen des Bundes eine außergerichtliche Streitbeilegung zu unterstützen. Das Schlichtungsverfahren ist kostenlos. Es muss kein Rechtsbeistand eingeschaltet werden.

Bei der Schlichtungsstelle können Sie einen Antrag auf Einleitung eines Schlichtungsverfahrens stellen.


Schlichtungsstelle der Freien Hansestadt Bremen
Teerhof 59
28199 Bremen
Telefon: 0421 361-18182
E-Mail: schlichtungsstelle@lbb.bremen.de
Internet: https://www.behindertenbeauftragter.bremen.de/der-beauftragte/schlichtungsstelle-der-freien-hansestadt-bremen-31675

Externe Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Internetseiten Dritter. Für diese Inhalte ist allein der jeweilige Anbieter verantwortlich. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden diese Links umgehend entfernt.